Projekt Beschreibung

Diätologie

Ernährungsberatung und Ernährungstherapie

Schon Hippokrates (ca. 400 v Chr.) wusste: „Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel sein und eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein. “ Nur wer sich gesund ernährt, kann sich gesund erhalten und schon damals hat eine gesunde Ernährung eine wichtige Rolle gespielt.
Bei unserem heutigen überschwänglichen Nahrungsmittelangebot kann es schwer sein, die „richtigen Heilmittel“ aus der Menge an Lebensmittel auszuwählen. Eine diätologische Beratung oder Ernährungstherapie hilft Ihnen, Ihren ganz persönlichen Weg zu einer ausgewogenen Ernährung und mehr Wohlbefinden zu gehen.

Gewichtsmanagement

Egal ob Sie Gewicht reduzieren, zunehmen oder halten wollen – Es gibt für jeden eine geeignete Strategie das persönliche Ernährungsziel zu erreichen.

Im Gespräch erarbeite ich gemeinsam mit Ihnen ein Konzept welches sich leicht in Ihren Alltag integrieren lässt.

Um Ihren Gewichtserfolg schwarz auf weiß feststellen zu können empfehle ich Ihnen ein BIA-Körperanalyse.

Schwangerschaft, Stillzeit und Beikost

Jede Lebensphase hat spezielle Anforderungen an den Menschen und seine Ernährung. Während einer Schwangerschaft (oder auch schon davor bei Kinderwunsch) wird einem das ganz besonders bewusst. Doch gerade diese besondere Zeit ist mit vielen Fragen und Unsicherheiten verbunden.
Wenn es um die richtige Ernährung für Sie und Ihr ungeborenes Kind geht sind Sie bei mir in guten Händen.
Aber auch darüber hinaus, wenn es um die richtige Lebensmittelauswahl in der Stillzeit oder der richtigen Beikost Einführung für Ihr Kind geht sind Sie bei mir an der richtigen Adresse.
Während der Stillzeit ist es besonders wichtigen den besonders hohen Bedarf an Nährstoffen zu decken und dadurch nicht nur Sie selbst, sondern auch Ihr Kind optimal zu versorgen. Darüber hinaus möchten viele Frauen wieder zurück zu ihrer alten Figur. Gerne erarbeite ich mit Ihnen ihren Fahrplan, zu einer ausgewogenen und der Situation angepassten Ernährungsweise um Ihre Wünsche und Ziele zu erreichen.
Die Umstellung von Milchnahrung und (mehr oder weniger) feste Nahrung ist für die Kleinen, als auch für die Großen eine richtige Herausforderung. Ich zeige Ihnen worauf es zu achten gilt, damit Ihr Kind gut versorgt ist. Außerdem stelle ich Ihnen das „breifrei“ Konzept bei der Beikosteinführung vor – „Baby led weaning“. Sie werden sehen wie entspannt das Essen mit Ihrem Kind ablaufen kann.

Ernährung im Sport

Wer sich im Leistungssport aber auch im Hobbysport verbessern möchte muss nicht nur auf gezieltes Training achten – ohne die richtige Versorgung des Körpers mit allen wichtigen Nährstoffen kann keine Leistungssteigerung erzielt werden.
Für die Verbesserung der Ausdauerleistung oder des Muskelaufbaus müssen unterschiedliche Ernährungsstrategien angewendet werden, die ich gerne mit Ihnen erarbeite.
Ein erfolgreicher Start beginnt dabei mit der BIA-Körperanalyse um z. B. den Muskelaufbau zu dokumentieren.

Stoffwechsel

Ernährungsbedingte Erkrankungen wie

  • Diabetes mellitus Typ 2

  • Bluthochdruck (Hypertonie)

  • Erhöhte Harnsäurewerte (Hyperurikämie) bis zur Gicht oder

  • Erhöhte Blutfettwerte (Hyperlipidämie)

Werden häufig auch „Zivilisationskrankheiten“ genannt.
Diese Erkrankungen können mit einer Veränderung des Lebensstils verbessert und eine evtl. notwendige medikamentöse Therapie hinauszögert oder sogar verhindert werden. Wir helfen Ihnen sowohl im Bereich Bewegung, als auch bei der Ernährungsumstellung um Ihre Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen.

Nahrungsmittelunverträglichkeit und Verdauungsbeschwerden

Es kann viele Gründe geben, warum man unterschiedliche Lebensmittel nicht verträgt. Aber eines haben alle gemein: Nahrungsmittelunverträglichkeiten können die Lebensqualität stark beeinträchtigen.
Im Rahmen einer Ernährungsberatung zeige ich Ihnen, wie sie Ihre Beschwerden wieder in den Griff bekommen können. Außerdem finden wir gemeinsam alternative Speisen und Gerichte, sodass Sie wieder Genuss in ihren Essalltag bringen.

Allergien

Wenn das Immunsystem verrück spielt, äußert sich das manchmal auch in Form einer Allergie.
Eine Ernährungsberatung ist nicht nur bei direkten Nahrungsmittelallergien wichtig. Auch Pollenallergiker oder Asthmatiker, die nach dem Verzehr verschiedener Lebensmittel ein kratzen und kribbeln im Mund und Hals, leichte Rötungen und Schwellungen im Mundbereich oder an den Lippen bemerken, können von einer diätologischen Beratung profitieren.

0%
WOHLFÜHLEN

Buchen Sie noch heute Ihren Termin und profitieren Sie vom Erholungswert

Gönnen Sie sich etwas Gutes. Sie verdienen es!

Ernährungsmedizinische Beratung inkl. BIA-Messung | 75 min
Ernährungsmedizinische Erstberatung | 45 min
Ernährungsmedizinische Folgeberatung | 30 min
Geschenkgutscheine entdecken